Bericht und Erfahrung zum ersten Workshop

Gestern habe ich meinen ersten Workshop zum Thema Promotion abgehalten. Nach wochenlangen Vorbereitungen war ich dann doch in den letzten Tagen sehr aufgeregt, ob sich überhaupt jemand anmelden würde.

Ich darf mich sehr glücklich schätzen, dass eine mutige Teilnehmerin tatsächlich den Weg in mein Home Office gefunden hat.

AnkeArt

Gute zwei Stunden habe ich mit Anke – von Anke- Art zusammen gesessen und aus dem Workshop wurde ein ganz spezielles Einzelcoaching. Unten im Artikel findet ihr einen Rabatt Code, mit dem ihr 20% auf die Produkte in Ankes Shop bekommt.

Wir haben ganz viele Ideen ausgetauscht und gemeinsam überlegt welche Ziele erfüllt werden sollen und welche Aufgaben auf diesem Weg erledigt werden müssen.

Ankes- Art

Anke hat eine unglaublich große kreative Ader. Sie gibt Musikunterricht (Klavier & Blockflöte) entwirft Postkarten und Poster und designed verschiedene Schriften. Dies alles findet ihr auch ihrer (zur Zeit noch) chaotischen Homepage. In drei verschiedenen Shops könnt ihr durch ihre Kunstwerke stöbern, aber macht euch doch am Besten selbst ein Bild 🙂

 

Bei der Analyse von meiner Teilnehmerin und ihrer bisherigen Arbeit haben sich zwei große Baustellen ergeben: Fehlende Struktur und mangelndes Selbstbewusstsein im Bezug auf die Selbstvermarktung. Für diese  Bereiche habe ich Anke ebenfalls ein paar tolle Tipps an die Hand geben können. Ich werde in den nächsten Wochen mit ihr in Kontakt bleiben, mit Rat und Tat zur Seite stehen und wenn nötig auch mal einen Tritt in den Hintern verpassen.

Zum Schluss haben wir uns noch dem musikalischen Projekt ihres Mannes widmen können, so dass Anke am Abend mit ganz viel neuem Input und Motivation nach Hause fahren konnte.

 

Ein Gutscheincode für alle Leser/innen als Dankeschön von ANKE:

Danke Dir! War ein toller, informativer Abend mit viel Input, und ich soll Dir herzlichen Dank auch von meinem Mann ausrichten 😀.
Und als Danke von mir gibt’s für Dich und Deine LeserInnen einen Gutschein in Höhe von 20% auf alles bei mir. Der Code: fruehmorgens

 

Du magst vielleicht auch

Kommentar verfassen